Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Übersetzung und Deutsche Bearbeitung von Sonja Philipp

Steigen Sie mit diesem einzigartigen Buch in die faszinierende Geologie von Islands Südwesten ein. Entdecken Sie entlang von fünf bekannten Touren die geologische Vielfalt dieser Insel: (1) Der berühmte "Goldene Ring" (Golden Circle), (2) Täler und Berge des Fjordes Hvalfjördur, (3) die einzigartige Landschaft und Geothermalfelder des Hengill-Vulkans, (4) Explosionskrater, Vulkanspalten und Lavafelder der Reykjanes-Halbinsel und (5) Vulkane (Hekla, Eyjafjallajökull, Katla), Wasserfälle, Sanderflächen und Basaltsäulen Südislands. Der Goldene Ring ermöglicht, die Kräfte unseres Planeten auf einzigartige Weise zu beobachten und zu verstehen. Diese Kräfte bewegen die tektonischen Platten, reißen die Kruste auf und führen zu Erdbeben, Vulkanausbrüchen, Flussbetten und Wasserfällen sowie Wärmequellen für heiße Quellen und Geysire. Der Goldene Ring umfasst Thingvellir, bekannt für Rifting und Erdbebenbrüche, die heißen Quellen von Geysir, den Wasserfall Gullfoss und den Vulkankrater Kerid. Dieses Buch wendet sich in erster Linie an interessierte Laien ohne geowissenschaftliche Vorkenntnisse. Aus diesem Grund wurde leicht verständliche Sprache gewählt, die mit wenigen geologischen Fachbegriffen auskommt.  Ein ausführliches Glossar liefert die Erklärung zu den einzelnen Begriffen. Auch für Geowissenschaftler ist dieses Buch wegen seiner über 240 Abbildungen – überwiegend Fotografien – von Interesse.

Link zum Buch bei Amazon (Werbelink - bei Kauf erhalte ich eine kleine Provision)


Agust Gudmundsson Island BuchtitelAgust Gudmundsson Island Buchtitel

Der Autor
Ágúst Gudmundsson war viele Jahre lang Vulkanologe am Nordischen Vulkanologischen Institut der Universität von Island, bevor er den Lehrstuhl für Hydrogeologie der Festgesteine an der Universität Bergen (Norwegen) und anschließend den Lehrstuhl für Strukturgeologie und Geodynamik an der Universität Göttingen (Deutschland) erhielt. Derzeit hat er einen Lehrstuhl für Strukturgeologie an der Royal Holloway Universität London (Vereinigtes Königreich) inne. Als führender Vulkanologe und Strukturgeologe ist er Mitherausgeber mehrerer geowissenschaftlicher Fachzeitschriften sowie Mitglied der Academia Europaea. Gudmundsson leitet seit langem geologische Exkursionen in Island sowohl für Geowissenschaftler als auch für Laien, darunter auch auf den im Buch beschriebenen Touren.